„Du wirst an Deinen Aufgaben wachsen“…

… las ich auf dem Zettelchen aus dem Glückskeks beim Vietnamesen. Na, da stand der Fortsetzung „Monsterfilzen“ nichts mehr im Weg.

Bei Monster Nr. 7 ging es wieder darum, eine 2D-Vorlage in ein 3D-Tierchen umzuwandeln. Diesmal handelte es sich um eine zeichnerische Vorlage mit anspruchsvollen Details, die schon vor Wochen den Weg zu mir gefunden hatte. Alles ist ungewöhnlich und einzigartig: 3 Stielaugen, 3 krumme Beine, unregelmäßige Körperform mit Farbverlauf, gefräßiges Großmaul, spitze Karieszähne, fiese orange-pink-gelbe Warzen. Kurzum, ein „richtiges“ Monster.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s