Schmuck aus Filz – Anstecknadeln

Nicht nur Ketten lassen sich als Schmuck aus Filz herstellen. Nichts ist unmöglich! Zwei mögliche Anstecknadeln stelle ich Euch heute vor.

  1. Runde Blume

2015.12 Runde Filzblume

Diese Blume ist einfach zu filzen: Vlieswolle wird ausgelegt und angefilzt. Seidenfäden in der Mitte schaffen einen hübschen Kontrast. Aus der fertigen Filzfläche werden Kreise geschnitten und über einen Stift gestülpt, um die Blumenform entstehen zu lassen. Eventuell kann die Blume zum Trocknen mit einem Gummiband festgezurrt werden. Das verstärkt die knüddelige Blumenform.

2. Calla

2015.12 Calla

Zunächst wird der Stiel und Blütenstempel als Schnur in einem gefilzt. Das obere Ende kann heller gestaltet werden, der Stiel dunkler. Als Schablone für die Blüte eignet sich dünne Trittschallfolie. Sie sieht so aus:

2015.12 Calla Schablone

Die Außenseite des Blütenkelchs bekommt im unteren Bereich einen grünen Anteil. Die Innenseite kann heller gestaltet werden. Nachdem die Schablone herausgenommen wurde, wird im unteren Bereich ein Loch eingeschnitten, durch die der Stengel gezogen wird.

An beide Blüten nähte ich goldfarbene Anstecknadeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s