getöpferte Sternchenvase

Heute konnte ich sie abholen, die vor vier Wochen im Romanischen Haus in der Gruga getöpferte Vase mit Sternchen.2016.12 Sternchenvase aus Ton 1

Bei einem Spaziergang war ich auf das Plakat aufmerksam geworden, und entschloss mich, an einem Freitagabend mit Birgit Goldkuhle aus Essen zu töpfern. Der letzte Töpferabend war schon lange her: In der Grundschule hatte ich einen Kurs besucht. Die Wohnung meiner Eltern war voll mit Igeln, Schalen, Hüten und anderen Dingen aus Ton. Das hatte mir damals viel Spaß gemacht. Der Ton war damals dunkelbraun und die Farben düster entsprechend gewesen.

Das war nun ganz anders: Birgit hatte hellen Ton und alle möglichen Farben zur Hand, v.a. die Gelb-, Orange- und Rottöne sprachen mich an. 2016.12 Sternchenvase aus Ton 2Besonders schön war, dass ich beim Töpfern zufällig neben Heike Giesbert saß, eine erfolgreiche Filzerin aus Essen. So konnten wir uns endlich persönlich kennen lernen. Im Februar werde ich bei Ihr einen Kurs belegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s