Colours of Iceland – Teil 4

Die Tour in Island nannte sich „Islands Highlights“ und der Name hielt, was er verspricht, denn es waren jeden Tag mehrere Highlights zu bestaunen. Unter anderem waren es die Papageitaucher am Strand von Dyrhólæey im Süden von Island. 

Beim Filzertreffen in der KreAKTIVWERKstatt von Heike Giesbert filzte ich nach der Anleitung von Gabriele Mazaracis einen Papageitaucher – oder puffin – wie er auf Englisch bezeichnet wird. Es war schön, 13 andere Filzbegeisterte zu treffen, fachzusimpeln, eine ganze Menge an Inspiration mitzunehmen und gleichzeitig in Urlaubserinnerungen zu schwelgen. Was für Geschenke sind das:

Ich bin dankbar für das Netzwerk von Filzerinnen, die hier in Essen zusammentreffen.

Ich bin dankbar für das Knowhow, das ich im Workshop von Gabriele erlangen konnte und selbst anwenden kann,

ich bin dankbar für die wertvollen Urlaubserinnerungen, die ich filzend verarbeiten kann.