Happy New Year! Welcome 2020!

Happy New Year, dear felters! Alles Gute zum neuen Jahr, liebe Filzfreunde! Kurz vor Jahresschluss packte mich die Filzlust, und ich nutzte Vorfilz, den ich vor einiger Zeit aus weißem Vorfilz mit Seidenfasern und Wollfäden hergestellt hatte. Daraus schnitt ich die Zahlen 2020 und raute sie an der Unterseite an. Mit feiner, handgefärbter 16Mic Merinowolle legte ich eine Bügeltasche aus und legte die Zahlen auf. … Happy New Year! Welcome 2020! weiterlesen

Soulfelt meets Soulfood – ein kleines, feines Filzertreffen

Was gibt es schöneres als „Zwischen den Jahren“, wenn die Zeit so gut wie stillsteht, einen ganzen Tag des kreativen Schaffens zu widmen und mit gleichgesinnten Filzerinnen zu verbringen? So einen tollen Tag erlebte ich und möchte Euch davon berichten. So geschah es also, dass sich vier fortgeschrittene Filzerinnen am Niederrhein trafen. Susanne Hantzsch, herzlichen Dank für Deine Einladung zu „Soulfelt meets Soulfood“. Danke fürs … Soulfelt meets Soulfood – ein kleines, feines Filzertreffen weiterlesen

Last Minute Geschenkidee

Liebe Filzfreunde, heute teile ich eine Idee eines Last-Minute Geschenks. Es hätte sich als Weihnachtsgeschenk geeignet, ist aber auch eine kleine, feine Idee für die Silvesterparty, z.B. als Tischdekoration: ein Christmas Cracker oder Knallbonbon. Für diese Knallbonbons benötigt Ihr eine Papprolle, Geschenkpapier, Geschenkband, Tesafilm, etwas Konfetti (Ich entschied mich für Sternkonfetti), eine Kleinigkeit zum Befüllen (Ich entschied mich für eine kleine Tube Handcreme) und einen … Last Minute Geschenkidee weiterlesen

Best of FilzSi 2019

Liebe Filzfreunde, es ist soweit, das Jahr 2019 neigt sich dem Ende. Auch in diesem Jahr frage ich Euch, welches FilzSi Euch am besten gefallen habt. Die folgenden neun FilzSis stehen zur Auswahl: 1 Eierwärmer Päarchen 2 Blumenstrauß 3 Pferd 4 perlmuttfarbene Skulptur 5 Mini Billy 6 grüne Skulptur 7 Eierwärmer Zipfelhütchen 8 Lavendelsäckchen Scotland 9 Schweinehund Hier seht Ihr die passenden Fotos dazu. Also, … Best of FilzSi 2019 weiterlesen

Urlaubsfilz – neue Handyhülle, Eicheln und Tiere an der Ostsee

Wenn FilzSi, also ich, in den Urlaub fährt, bedeutet das, dass ungefähr ein Drittel des Gepäcks aus Filzutensilien und Wolle besteht. Man weiß ja nie, wie sich das Wetter entwickelt und wie langweilig die Abende werden können. Diesmal ging es an die Ostsee, wo ich seit 20 Jahren mindestens einmal im Jahr bin. Ich kenne also mehr oder weniger jeden Stein, erhole mich aber sehr … Urlaubsfilz – neue Handyhülle, Eicheln und Tiere an der Ostsee weiterlesen

Ballonblumen zum Felt United Day 2019

Als Mitglied der Facebook Gruppe „Felt United“ bekam auch ich die Einladung zum Felt United Day am 05.10.2019 zum Thema „How your garden grows“ einen passenden Beitrag zu filzen und zu posten. Nun habe ich ja gar keinen eigenen Garten, weil ich mitten in der Stadt wohne. Mein großer Garten ist der Grugapark, der sich nur wenige hundert Meter entfernt befindet und zu jeder Jahreszeit … Ballonblumen zum Felt United Day 2019 weiterlesen

Mehrere Filz-Fliegen mit einer Klappe schlagen – Ricarda Aßmann in Essen

Im September gelang es mir, mehrere Filz-Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Wie ist das passiert? Nun, da muss ich ein bisschen ausholen… Vor einigen Jahren eröffnete in Essen der Laden „Peperblom“ mit Handwerkskunst, Design und Mode von ausgewählten Künstlerinnen. Dort gehe ich gern ab und an vorbei und schaue mir die Filzkunstwerke an, die dort zum Verkauf stehen. Manchmal schlage ich auch zu und … Mehrere Filz-Fliegen mit einer Klappe schlagen – Ricarda Aßmann in Essen weiterlesen

Veröffentlichungen

Uih, fast zwei Monate sind seit der letzten Veröffentlichung vergangen. Und es ist filzisch so viel passiert, dass ich Euch in den nächsten Blogposts unbedingt davon erzählen möchte. Das Thema dieses Blogposts ist „Veröffentlichungen“. Ich bin sehr stolz darauf, sowohl in den letzten Ausgaben der deutschsprachigen Filzfun als auch in der englischsprachigen FeltMatters mit jeweils einem Artikel vertreten zu sein.   Bericht zur Ausstellung „Verdichtung“ in … Veröffentlichungen weiterlesen

Colours of Scotland – Lavendelsäckchen & Sitzkissen

Warum Schottland?  Vor neun Jahren war ich das erste Mal dort – in Schottland -, nahm an einer internationalen Fortbildung zum bilingualen Unterricht teil, wohnte mit einer spanischen Kollegin in einer schottischen Gastfamilie in Dunfermline, 30km nördlich von Edinburgh, und erkundete in der Freizeit die Umgebung. Dunfermline, Edinburgh, Inverness, St. Andrews, Pitlochry und Crail hinterließen nachhaltige Eindrücke, ebenso wie die grünen Hügel und Berge Schottlands … Colours of Scotland – Lavendelsäckchen & Sitzkissen weiterlesen