Urlaubsfilz – neue Handyhülle, Eicheln und Tiere an der Ostsee

Wenn FilzSi, also ich, in den Urlaub fährt, bedeutet das, dass ungefähr ein Drittel des Gepäcks aus Filzutensilien und Wolle besteht. Man weiß ja nie, wie sich das Wetter entwickelt und wie langweilig die Abende werden können. Diesmal ging es an die Ostsee, wo ich seit 20 Jahren mindestens einmal im Jahr bin. Ich kenne also mehr oder weniger jeden Stein, erhole mich aber sehr … Urlaubsfilz – neue Handyhülle, Eicheln und Tiere an der Ostsee weiterlesen

Urlaubsfilz – Herbst 2018

Filzen geht immer und überall! Auch auf Reisen. Die kleinen Dinge stehen an. Farbenfrohe Herbstdekoration zum Verschenken für die trüben Tage im November und Dezember sind schnell gefilzt und benötigen nicht viel Aufwand. Folgende „Zutaten“ verwendete ich: Unterlage mit Rand, Gummimatte, Seifenschale, Olivenseife, Wasser, Wolle und Eichelhüllen. Schon nach kurzer Zeit sind die Filzeicheln fertig. Nach dem Trocknen kleben sie mit Klebstoff in den Hüllen … Urlaubsfilz – Herbst 2018 weiterlesen