FilzSi-ger Rückblick 2018 & Happy New Year 2019

Wieder ist ein Jahr zu Ende… Gerade scrollte ich durch die Blogposts dieses Jahres und stellte fest, dass das Filzjahr 2018 ein Jahr der Tiere, Reisen und Bügeltäschchen war.

  1. Tiere: ganz schön viele verschiedene Gestalten entstanden, wie ich gerade feststellte: Dackel, Katze, Möwe, Pelikan, Papageitaucher, Frosch, Vogel, VögelchenElefant. Vor allem wurde ich inspiriert durch den Kurs bei Gabriele Mazaracis. Ich freue mich darauf, sie auch 2019 wieder als Dozentin erleben zu dürfen
  2. Reisen: nicht nur filztechnisch, auch für mich persönlich war das Jahr von Reisen geprägt: Dublin, Lissabon, Ostsee, Island, München, Berlin, Hamburg. Und diese Reisen inspirieren mich beim kreativ sein und filzen. 
  3. Bügeltäschchen: Die Technik der Bügeltaschen hatte es mit angetan. Gelernt hatte ich sie von Annemie Koenen. Wie erstellt man eine Schablone, sodass der Taschenrahmen passt? Das ist mir mehrfach gelungen: orangerot, beerenfarben, blau, schwarz, perlmutt.

Kurzum, es war ein buntes Filzjahr 2018!

Allerdings muss ich an dieser Stelle auch mit einem weinenden Auge auf meinen Blog schauen, denn die Datenschutzverordnung hat es nicht gerade leicht gemacht. Mit ausgeschalteter Kommentarfunktion ist ein Blog nur noch halb so viel Wert und die Social Media Portale facebook und instagram sind eine große Konkurrenz zur Bloggerwelt geworden. Umso mehr freue ich mich über jeden einzelnen, der auf meinem Blog vorbeischaut. Herzlichen Dank dafür! ❤️

Mit einem Kleeblatt wünsche ich Euch alles Gute für 2019 und bedanke mich für Euer Interesse und Eure Unterstützung. Mögen sich alle Eure Wünsche erfüllen!

P.S.: Unter dem Bild ist eine ausführliche bebilderte Anleitung zu finden. Viel Spaß beim Nachfilzen.