Filz im Abendlicht

Ein zunächst verunglückt geglaubtes Filzteil, das ich im Rahmen der Dünnfilzaktion „Ineinander“ produzierte, hat doch seinen Reiz. Die Herstellungsweise ist gleich: ein leicht aufgeblasener Luftballon liegt zugrunde, der umfilzt wird. So ist als „Prototyp“ ein Halbkreis entstanden… eigentlich sollte es eine fast geschlossene Kugel werden. Eine kleine Stickschere brachte die Lösung, und ich schnitt meine Lieblingsform, die Kreise, aus. Eine Geduldsarbeit, die viel Ruhe erfordert und … Filz im Abendlicht weiterlesen

Muster – der Beginn!

Muster mag ich. Sie sind geordnet, gleichmäßig, vorhersehbar und ästhetisch sehr ansehnlich. Auf meinen vielen Orientreisen knipste ich ganze Serien nur mit Mustern und gestaltete Kalender und Collagen nur mit Mustern. Die Karte für das heutige Projekt steckte schon mehrere Jahre im Ideenbuch und lag seit einigen Wochen auf dem Filztisch. Wegen der knappen Filzzeit entstand daraus ein kleines, überschaubares 30-Minutenprojekt. Grundlage bildet ein dickerer … Muster – der Beginn! weiterlesen