MiFliePi – der MiniFliegenPilz

Mit dem Filzen ist das so eine Sache: Planen, Filzen, Knipsen und Bloggen kosten Zeit. Und manchmal ist einfach nicht genug da, und der Kopf nixht frei für größere Projekte. Aber so ganz ohne geht’s halt doch nicht. Da wusste ich mir heute zu helfen und filzte Kleinigkeiten am Schreibtisch, an dem ich momentan recht viel Zeit zubringe…

Der MiFliePi ist entstanden, gleich im Doppelpack, wie beim letzten Beitrag erklärt. MiFliePi steht für Minifliegenpilz. Als Größenvergleich beachte man die Umgebung auf dem Foto. Die MiFliePis sind gerade mal 2 cm groß und können z.B. als Glücksbringer oder Geschenkanhänger oder, oder, oder dienen. Vielleicht der Anfang einer Mini-Serie?

2016.02 MiFliePi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s